AnzeigeMT-A1-1140x250 R8

Akku-Staubsauger für Montagearbeiten

Der neue Makita 18 V Akku-Staubsauger DVC750LZX3, ist mit HEPA-Filter und einem einsetzbaren Nassfilter ausgestattet. Er beseitigt Staub, Schmutz und Flüssigkeiten, zudem kann der Akku-Staubsauger als Gebläse genutzt werden.

Der Akku-Staubsauger DVC750LZX3 wird von einem bürstenlosen Motor angetrieben, der von einem 18 V LXT Akku mit Energie versorgt wird. Der bürstenlose Motor arbeitet sehr geräuscharm, ist nahezu wartungsfrei und wird durch die Xtreme Protection Technology (XPT) vor Staub und Spritzwasser geschützt. Dies ermöglicht eine lange Lebensdauer.

Der neue Makita 18 V Akku-Staubsauger beseitigt Schmutz bei nachträglichen Arbeiten in der Sanierung. Foto: Makita
Der neue Makita 18 V Akku-Staubsauger beseitigt Schmutz bei nachträglichen Arbeiten in der Sanierung. Foto: Makita

Die Saugleistung lässt sich in zwei Stufen (25 / 50 W) einstellen. In der ersten Stufe wird ein Unterdruck von bis zu 42 mbar und bis zu 67 mbar in der zweiten Stufe erzeugt. Mit einer Akku-Ladung (BL1860B 6,0 Ah) kann der Sauger in der ersten Stufe bis zu 70 min betrieben werden.

Die kompakte Bauform mit einem Staubvolumen von 7,5 l (4,5 l im Nassbetrieb) und das geringe Gewicht von 4,6 kg (mit schwerstem Akku) erleichtern den Transport und die Handhabung des Akku-Staubsaugers. Der flexible Saugschlauch ist auf eine Länge von 0,5 m bis zu 2,5 m ausziehbar und lässt eine hohe Bewegungsfreiheit zu. Der Schultergurt bietet beim Saugen einen hohen Tragekomfort.

Der Akku-Staubsauger kann auch als Gebläse genutzt werden. Foto: Makita
Der Akku-Staubsauger kann auch als Gebläse genutzt werden. Foto: Makita

Der Akku-Staubsauger kann darüber hinaus als Gebläse eingesetzt werden. Im Lieferumfang sind bereits passende Düsen enthalten. Zudem werden beispielsweise ein langes Saugrohr und eine Bodendüse als Zubehör angeboten.

AnzeigeMT|F1|728x90

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.